Viskose, Viskosestoff

Viskose, Viskosestoff

Mit Viskose kannst du leichte, fantastisch flieende Stoffe verbinden. Perfekte Trageeigenschaften verbinden sich bei diesen Geweben mit leichtem Pflegeverhalten.

Was ist Viskose?

Der Viskosestoff zhlt zu den Kunstfasern wird aber aus natrlichen Grundstoffen gewonnen. Aus den nachwachsenden Rohstoff (Holz) wird in einem chemischen Prozess Zellulose weiterverarbeitet und aus Wachs sowie aus Pektin ein Viskosegarn hergestellt. Viskose sollte ursprnglich als preiswertere Mglichkeit zu Seide dienen und wurde als Kunstseide verkauft. Heutzutage kann industriell verarbeitete Viskose in ihrer Reinform sowohl schne Seide als auch matte Baumwolle imitieren.

Durch die geringen Produktionskosten sind die Stoffe auch fr ein kleines Portmonee sehr empfehlenswert. Viskose kannst du bedrucken, frben und mit individuellen Oberflchenstrukturen erwerben. Ein weiterer Pluspunkt fr die Gewebe sind die Vertrglichkeiten fr Allergiker und empfindliche Personen, auch die hohe Saugfhigkeit und Atmungsaktivitt machen den Stoff besonders.

Fr was wird Viskosestoff verwendet?

Viskose wird auch oft als Futterstoff verwendet und man findet das Gewebe nicht nur in den vielen verschiedenen Kreationen der Designer, sondern auch in Bereichen der Innenausstattung. Futterstoffe dienen als Schutz des Obermaterials und haben auch einen sthetischen Aspekt, so gibt es diese Stoffe in vielen Varianten, wie beispielsweise einfarbig, komplementrfarben, uni oder gemustert. Diverse Wohnaccessoires wie zum Beispiel Vorhnge, Bezge von Polstern und andere werden ebenfalls aus Viskose Stoff gefertigt.

Der Viskosestoff lsst sich im Sommer sehr gut tragen, da er die Haut leicht und luftig umschmeichelt und du nicht anfangen wirst zu schwitzen. Das Gewebe ist vielseitig einsetzbar egal ob im Bro, in der Freizeit oder zu festlichen Anlsse, Viskose macht berall eine gute Figur. Der Stoff eignet sich auch fr Hochzeitskleider, hochwertige Anzge aber auch Schals und Tcher kannst du dir aus diesem schnem Gewebe zaubern. Auch in den winterlichen Monaten kannst du Viskose problemlos tragen, da beispielsweise Viskose-Wollgemische viele wrmende Eigenschaften haben.

Einige festere Viskosestoffe knnen auch mit einer kleinen Beimengung von Elasthan ausgestattet sein. Dadurch werden die Stoffe in die Breite leicht elastisch, also querelastisch. Das ist besonders bei Hosenstoffen von Vorteil, da der Stoff so jede Bewegung mitmachen kann und nichts zwickt oder einengt. Da er trotzdem in der Lnge unelastisch bleibt aufgrund des Herstellungsverfahrens, bleibt das Kleidungsstck formstabil und wird durch regelmige Nutzung nicht ungewollt immer lnger.

Dehnbare Viskosestoffe

Je nach Verwendung gibt es leicht fallende, unelastische Stoffe fr Blusen, Sommerhosen, luftige Kleider und Tcher, aber auch elastische Stoffe fr Shirts und figurbetonte Kleider. Das Grundmaterial ist in der Regel auch hier Viskose oder Modal. Bei elastischem Viskosestoff werden die Fden nicht verwebt, sondern gewirkt (siehe Jersey). Dadurch erhalten die Stoffe ihre Elastizitt. Durch Beimischung von Elasthan sind sie hochelastisch und in der Regel in beide Richtungen dehnbar, also lngselastisch und querelastisch. Man spricht dann auch von bi-elastisch. Im Vergleich zu Baumwolljersey sind Viskose- und Modaljersey dehnbarer, dnner und haben einen weicheren, femininen Fall. Sie werden bevorzugt fr Kleidung fr Frauen und Erwachsene eingesetzt.

Hier ein paar Beispiele:

Viskose Stoff


Informationen zu Verlinkungen

Baumwolle - https://larissastoffe.de/Baumwolle-Baumwollstoff

Futterstoffe - https://larissastoffe.de/Futterstoff

Hosenstoffen - https://larissastoffe.de/Hosenstoff-Dekostoff

Jersey - https://larissastoffe.de/Jersey-Biojersey

paypal rechnungskauf ratenkauf vorkasse visa mastercard Lastschrift Amazon Pay Apple Pay