Sweat Stoff

Sweat Stoff

Der Sweat Stoff gehrt zu den Maschenwaren und ist ein sehr beliebter Allesknner bei vielen Nherinnen. Sweat Bekleidung kannst du gut bei khlen Temperaturen tragen, es ist weniger elastisch aber dafr schn flauschig und warm. Das ganze macht ein Faden, der auf der Rckseite eingestrickt wurde mglich und so ist die Innenseite des Stoffes besonders weich. Erst wurde der Stoff nur als Sportkleidung genutzt, mittlerweile gibt es ihn in individuellen Varianten, das liegt auch daran das er so multifunktional, bequem und voll im Trend liegt.

Was ist Sweat?

Wie oben schon erwhnt, gehrt Sweat zu den Maschenwaren und hat einige Gemeinsamkeiten mit Jersey. Da bei der Herstellung bei Sweatstoff ein Futterfaden unterlegt wird sind die meisten Sweats dicker als Jersey. Das Sweat Material wird nach einem bestimmten Strickprinzip hergestellt. Der Stoff besitzt einen groen Baumwollanteil, manchmal kann auch Elasthan und Polyester enthalten sein.

Vorteile

  • Sweat ist sehr dehnbar

  • atmungsaktiv und hautfreundlich

  • durch die eingearbeitete Baumwolle sehr saugfhig

  • angeraute Innenseite, wrmt besser als Jersey an kalten Tagen

  • hohe Bewegungsfreiheit

Sweat Kleidung selber nhen

Es gibt sehr viele verschiedene Farben, Muster und Designs die keine Wnsche fr ein Nhprojekt offen lassen. Hochwertige Meterware, zum Beispiel von Enemenemeins oder Cherry-Picking, egal ob einfarbig, mehrfarbig oder gemustert kannst du dir natrlich bei larissastoffe auswhlen und erwerben. So hast du viele Mglichkeiten dir ein paar schne Sachen fr deinen Kleiderschrank zu nhen wie zum Beispiel Jogginganzge, Hoodies, Shirts oder Westen. Du kannst natrlich auch andere Materialien und Stoffe mit Sweat kombinieren oder Details in Form von Spitze, Borten, Pailletten, Knpfe usw. an die Kleidungen annhen.

Arten

Sommersweat / French Terry

Dieser Stoff eignet sich besonders gut fr den Sommer, da er leicht und luftig ist. Der Stoff kann genauso gut wie blicher Sweatstoff Feuchtigkeit aufnehmen und kann daher auch im Sommer bequem bei warmen Temperaturen getragen werden.

Wintersweat

Wie der Name es vermuten lsst ist Wintersweatstoff besonders im Winter sehr zu empfehlen. Als Herbst- und Winterkleidung sehr angenehm und hlt dich an grauen, khlen Tagen warm.

Kuschelsweat / Alpenfleece

Wer es besonders kuschelig mag dem kann man nur den Kuschelsweat bez. Alpenfleece wrmstens ans Herz legen. In der Innenseite wurde bei diesem Stoff ein Flor verarbeitet. Mit diesem Stoff kannst du dir oder auch deinen Kindern kuschel weiche Hoodies, Mtzen, Handschuhe oder Westen selbst zaubern.

Was sollte ich noch beim Nhen beachten?

Wie wir jetzt wissen zhlt der Sweatstoff zu den Maschenwaren, deshalb solltest du eine speziell abgerundete Nadel (z.B. Stretchnadel, 70-90) zum Nhen verwenden. Zum Nhen ist ebenfalls empfehlenswert an deiner Nhmaschine einen Nutz- und Overlockstich zu benutzen oder alternativ einen Geradstich mit geringer Oberfadenspannung oder einen leichten Zickzackstich zu verwenden.

Hier ein paar Beispiele:

Sweat, Sommersweat


Informationen zu Verlinkungen

Jersey - https://larissastoffe.de/Jersey-Biojersey

Spitze - https://larissastoffe.de/Spitze-Tuell

Enemenemeins - https://larissastoffe.de/Stoffe__Enemenemeins

Cherry-Picking - https://larissastoffe.de/Stoffe__Cherry-Picking

paypal rechnungskauf ratenkauf vorkasse visa mastercard Lastschrift Amazon Pay Apple Pay